Musikalische Gäste im Kumb

Eine Besonderheit konnten die Besucher der zweiten Waldmusik am vergangenen Freitag erleben: die Stadtkapelle Zweibrücken gastierte im Kumbwald.
Die Musiker unter Leitung von Björn Weinmann begeisterten die Kumbfreunde, das abwechslungsreiche Programm des Orchesters traf genau den Geschmack der Gäste. Ob harmonische Orchesterklänge oder strahlende Soli, die Zweibrücker wussten zu gefallen und wurden durch anhaltenden Applaus belohnt.

Bei schönstem Sommerwetter hatten zahlreiche Besucher den Weg in den Otterbacher Kumbwald gefunden, um sich an den Klängen des Orchesters zu erfreuen. Für das leibliche Wohl sorgte der MVO in bewährter Weise, die Spezialität des Abends waren Kumbwaldsteaks vom Schwenkgrill. Die Nachfrage war so hoch, dass es zeitweise sogar zu Stockungen in der Versorgung kam. Nach kurzer Wartezeit konnte aber jeder Gast sein Steak genießen.

Die nächste Möglichkeit, die Otterbacher Musiker zu erleben, wird der erste Freitag im Juli sein. Wir freuen uns auf Sie!